SERANIT BAUWERKSTOFFE / Seramont
SERANIT BAUWERKSTOFFE
Seramont
Katalogsicht
EINE REVOLUTIONÄRE LÖSUNG VON DER SERANIT
MIT SERAMONT EINE HERVORRAGENDE WÄRME-, SCHALL- UND WASSERISOLATION

Seramont;
• Durch die Wärmeisolierung werden Heiz und Kühlkosten gespart und der Haushaltskasse ein Beitrag geleistet.
• Mit der porösen Struktur wird neben einem Schallschutz auch ein Komfort angeboten.
• Atmungsaktives (Dampfdiffusion ) langlebiges, beständiges Material.
• Nicht brennbar, entflammt nicht.
• Enthält keine schädlichen Chemikalien die der Umwelt oder der menschlichen Gesundheit schaden.
• Durch das leichte Gewicht entsteht keine zusätzliche Last für das Gebäude
• Leichte Anwendung, schnell und praktisch. Zeitsparend.
• Nur eine Schicht, keine zusätzliche Arbeitsanforderung, wirtschaftlicher Verbrauch.
• Hervorragende Wärme-, Schall- und Wasserisolation, nicht entflammbar, umweltfreundlich, ökonomisch und praktisch. Searmont revoltiert mit diesen Eigenschaften in der Isolation.
Wir laden sie ein Seramont näher kennenzulernen damit sie bei ihren Isolierungsarbeiten die richtige Produktwahl treffen.

SERAMONT, EIN VERPUTZ BEI DER GEBÄUDEVERKLEIDUNG, BEI DER WÄRME-, SCHALL- UND WASSERISOLATION.
Verstärkt mit leichten Chemikalien und Zusatzstoffen wird es wie ein Verputz vorbereitet und angewendet. Geeignet für Wärme-, Schall- und Wasserisolation.

ANWENDUNGSBEREICHE:
Für alle Außen- und Innenflächen die eine Wärme-, Schall- und Wasserisolation benötigen kann das Produkt als Verputz genutzt werden. Es kann auch auf bereits verputzte Flächen angewendet werden.
olarak kullanılır. Sıvalı yüzeylerde de kullanılabilinir.

EIGENSCHAFTEN:
-Gewinnt dem Anwendungsbereich eine Wasserabweisende Eigenschaft
-Durch die Dampfdiffusion atmungsfähige Struktur
-Durch den porösen Aufbau wird eine Schallisolation gewährleistet.
-Durch die Wärmeisolation werden Heiz- und Kühlkosten gespart, ihrer Haushaltskasse wird ein Beitrag geleistet.
-Enthält keine umwelt- oder gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffe.
-Durch das leichte Gewicht entsteht keine zusätzliche Last für das Gebäude
-Gegenüber alternativen Anwendungen gewährleistet es Einsparungen bis zu 50 %
-Homogene Anwendung
-Da bei der Montage keine Fugen, Zwischenschichten und Dübel erforderlich sind, entstehen keine Wärmebrücken.
-Gewährleistet eine Feuerbarriere.

ANWENDUNG:
Die Fläche muss von Staub, Fett und ähnlichen Schichten durch Waschen oder Abschleifen gereinigt werden. Alle losen Teile müssen beseitigt werden. Auf Flächen mit einer Farbschicht muss die Oberfläche grob angeraut werden.
Damit der SERAMONT VERPUTZ gut haften kann muss die Oberfläche angeraut werden. Bei einem saugenden oder rutschigem Untergrund muss eine Grundierung mit „SERMONT BÜRÜT BETON ASTAR“ angebracht werden.
Der Wärme-, Schall- und Wasserisolierende Verputz muss mit einem mechanischen Mischer, zu einem Verhältnis von Gewicht zu± 60 % Wasser gemischt werden. Ungefähr 5 Minuten lang gleichmäßig mischen bis eine homogene Masse entsteht. Da die Masse während der Verarbeitung durch entstehende Wartezeiten verhärten kann, muss sie erneut in dem mechanischen Mischer mit Wasser angereichert und 2-3 Minuten vermischt werden.

Der verputz wird mit Hilfe einer Verputzmaschine oder per Kelle in einer Stärke von 2 cm aufgetragen. Eine bessere Haftung wird erzielt wenn man den Untergrund anfeuchtet.
Copyright © 2013 Seranit. Alle Rechte vorbehalten.
  • Andere Gesellschaften und Standorte Seranit Building Group: